Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Skigebiet Gerlitzen

Hoch über dem Ossiacher See erwarten Sie knapp 42 abwechslungsreiche Pistenkilometer und 11 km naturbelassene Skirouten der verschiedensten Schwierigkeitsstufen im Skigebiet "Gerlitzen". Egal ob Anfänger oder Profi, genießen Sie die Abfahrten auf den sonnenverwöhnten, breiten Pisten der schneesicheren Gerlitzen! Leistungsstarke Beschneiungsanlagen sorgen von November bis April für Schneesicherheit und höchste Pistenqualität in allen Himmelsrichtungen.

Dieses Skigebiet im Herzen Kärntens ist dank seiner sanften und bestens präparierten Hänge besonders bei Familien mit Kindern äußerst beliebt und wurde deshalb auch mit dem Gütesiegel "welcome beginners" ausgezeichnet. Die kleinen Skifahrer finden rund um die Mittelstation beste Übungsbedingungen und im Kinder- und Schneebärenland werden die Mini-Wintersportler darüber hinaus bestens betreut. Anfänger können auf den vorwiegend leichten bis mittelschweren Hängen ebenfalls in aller Ruhe an ihrem Schwung feilen. Fortgeschrittene kommen auf der 7 km langen Talabfahrt nach Klösterle voll und ganz auf ihre Kosten, bei der es ungefähr 911 Höhenmeter zu überwinden gilt. Einen traumhaften Blick auf den Ossiacher See und die umliegende Bergwelt haben Wintersportfans während der 1 km langen Wörthersee-Abfahrt, die Sie vom 2.000 m hohen Gerlitzen-Gipfel hinab führt. Ein Geheimtipp für Skicracks ist die anspruchsvolle Gegendtaler Abfahrt mit einer Länge von 1,7 km. Freerider und Snowboarder können sich auf Naturbahnen oder Tiefschneeabfahrten austoben. Für Kinder gibt es einen kleinen Snowpark an der Mittelstation Kanzelbahn.

Ein weiteres Highlight des Skigebietes: die "Stella Ronda", eine 360° Stern-Skirunde, die über 35 Pistenkilometer durch das Skigebiet führt.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Gerlitzen

Der Testbericht Gerlitzen setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(3.7 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Informationen zum Skigebiet

Gerlitzen

Höchster Punkt: 1'911 m
Tiefster Punkt: 1'000 m
Höhe Skiort: 542 m
Lifte insgesamt: 18
Schlepplifte: 10
Sessellifte: 7
Kabinenbahnen: 1
Pisten insgesamt: 42 km
Pisten:
12 km
Pisten:
27 km
Pisten:
3 km
Skirouten: 11 km

Kundenbewertung

Sattendorf

7 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8.9
Skigebiet 8.0