Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Skiurlaub in Polen: Snow up your life!

Polen beheimatet imposante Berge, wie zum Beispiel das Tafelgebirge (Góry Stołowe). Im südlichen Teil des Landes erheben sich die polnischen Mittelgebirge, das Heiligkreuzgebirge, die Beskiden, die Waldkarpaten und die Sudeten mit dem Riesengebirge. Einziges Hochgebirge Polens sind die Karpaten mit der Hohen Tatra. Dazu gehört mit der Meeraugspitze (2.499 m) auch der höchste Berg Polens. Für den Wintersport eignen sich die Hohe Tatra und das Riesengebirge ganz hervorragend.

Regionen in Polen

Karpaten

Karpaten

Das Tatra-Gebirge wird auch als das kleinste Hochgebirge der Welt bezeichnet. Dabei bildet die Hohe Tatra mit ihren atemberaubenden Ausblicken, steilen Gipfeln, scharfen Felsen, tiefen Schluchten und kristallklaren Seen den attraktivsten Teil. Duftende Kiefernwälder und eine reiche Fauna und Tierwelt sind in niederen Höhen vorzufinden. Der höchste Gipfel der polnischen Tatra und zugleich der höchste Berg Polens, Rysy (Meeraugspitze), erhebt sich etwa 2.500 m über den Meeresspiegel. Die Berge der Hohen Tatra sind auch für ideale Bedingungen zum Wintersport bekannt. Überwältigende Ausblicke, eine unberührte Natur sowie hervorragende alpine Abfahrten und Langlaufloipen sorgen für ein abwechslungsreiches Skivergnügen.

Sudeten

Sudeten

Das Riesengebirge hält eine breite Auswahl an Wintersportmöglichkeiten bereit. Ob Alpinski, Snowboarden, Langlauf oder Ski-Touring, alles kann hier ausprobiert und praktiziert werden. Dieses Mittelgebirge bietet eine Vielzahl an Strecken und Skipisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden für Alpinisten. Im polnischen Teil des Riesengebirges ist die Schneekoppe (1.602 m) die höchste Erhebung. Die größten Skizentren sind die "SkiArena Szrenica" in Schreiberhau (Szklarska Poreba) und Sniezka 1602 in Krummhübel (Karpacz). Als wahres Mekka des Langlaufsports in Mitteleuropa muss die Region Szklarska Poreba-Jakuszyce bezeichnet werden. Hier gibt es über 250 km Loipen, wovon ein Teil sogar die höchste FIS-Einstufung innehat. Die sagenumwobene, märchenhafte Landschaft des Riesengebirges bildet ein ideales Gebiet für Ski-Touren. Viele gute erschlossene Winterwanderwege bilden den Grundstock für unvergessliche Ausflüge.

Orte in Polen

Karte vergrössern

Ort (Region) Pisten Höhe-Skigebiet
vonbis
Skipass Nächte ab
6 km 820 - 1'350 m demnächst buchbar
15 km 707 - 1'362 m demnächst buchbar
4 km 620 - 1'060 m demnächst buchbar
16 km 1'014 - 1'987 m demnächst buchbar